Menü
GRABARICS BAUMAGAZIN (GÉM)
Das Jahr 1993, mehr als 210 Projekte seit der Gründung, über 700.000 Quadratmeter, Online-Garantiesystem, neue Geschäftsbereiche: Immobilienentwicklung, Verkauf von Turmdrehkranen, Fertigteilwerk - nur einige Zahlen und Errungenschaften die die vergangenen 25 Jahre der Grabarics Építőipari Kft. kennzeichnen. Das ehemalige Kleinstunternehmen mit nur wenigen Mitarbeitern ist heute einer der maßgebenden Akteure der ungarischen Bauwirtschaft. Wir sind zu Recht stolz auf unsere Leistung; auf alles, was wir durch konsequente Arbeit in einem Vierteljahrhundert erreicht haben. Nicht allein die Erfahrungen eines Vierteljahrhunderts, über die unser Unternehmen verfügt, aber wir unterliegen auch einer schnellen und stetigen Entwicklung, so dass das Unternehmen ständig neuen Herausforderungen ausgesetzt ist. Die Revitalisierung des Immobilienentwicklungsgeschäfts und die Gründung der Grabarics Development Kft. haben auch Änderungen mitgebracht. Leiter des alt-neuen Geschäftsbereichs wird László Karacs sein, der derzeitige Geschäftsführer der Firma, der über weitreichende Erfahrungen verfügt, während die Geschäftsführungsaufgaben des Unternehmens mit einem Umsatz von fast 20 Milliarden HUF von einem vierköpfigen Kabinett erledigt werden mit dem Ziel, anstehende Aufgaben zu erfüllen, indem wir unser bestes Wissen zur exzellenten Qualität umwandeln.
Wir glauben, dass Leser, die in der Baubranche tätig sind, eine Zeitschrift begrüßen werden, in der wir uns mit allen Themen befassen, für die sich Fachleute heute interessieren. Wir möchten Sie unterhalten und zum Nachdenken anregen, und vielleicht den aktuellen und brennenden Themen der Branche neue Aspekte hinzufügen sowie über nationale und internationale Ereignisse und Neuigkeiten berichten. All dies auf eine Weise, wobei der Titel des Grabarics Baumagazins (GÉM) zwar seinen Ursprung widerspiegelt, jedoch die breite Öffentlichkeit für das Thema heranzieht. Wir wollen eine Nische mit einer Publikation besetzen, die sich mit den alltäglichen Fragen der Bauwirtschaft populär beschäftigt.

Begrüßen Sie es bitte!
MONITOR
Im Jahr 2018 begann die Zeitung MONITOR ihren 9. Jahrgang. Zu Beginn wollten wir unsere Mitarbeiter über die wichtigsten und erfreulichsten Nachrichten des Unternehmens informieren. Dennoch haben wir im Laufe der Jahre festgestellt, dass unsere Partner auch wissen möchten, was unter vier Wänden passiert. Dies bedeutet, dass das Magazin nun allen Lesern gewidmet ist, die sich über Grabarics Építőipari Kft. auf eine bunte und interessante Weise informieren möchten. Wir zeigen Ihnen in der Zeitschrift den Alltag des Unternehmens und spiegeln das Gefühl wider, ein Mitarbeiter von Grabarics zu sein: Baustellen, Veranstaltungen, Gemeinschaftsleben - wir sind überall präsent. Neben unserer Website und unserem Newsletter können Sie auch Neuigkeiten und Ereignisse auf unserer Facebook-Site verfolgen. Die technischen Videos und Zusammenfassungen von unseren Baustellen sind über den firmeneigenen YouTube-Kanal zugänglich.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Blättern!

Die Grabarics Kft. Mannschaft